Atlantis Bd-09 Erzaehungen ZentralSudan
    Textscrollen Flipseiten
VOLKSERZÄHLUNGEN UND VOLKSDICHTUNGEN
DER GEIST DES QUORRA
Quorra
1. Die Bildung der Quorrakultur
2. Die Bedeutung der Quorrakultur
3. Wesen und Steigerung der Dichtung
4. Wunder und Zauber
I LEBENSINHALT BESCHREIBUNG DER NUPE
Die Nupe Ein Volk zentralsudanischer Hochkultur
2. Name, Ausdehnung, Sprache, Physis, Psyche, ...
3. Eintritt ins Leben
4. Entwicklung der Knaben
5. Der Sokiara. — Knabenbund
6. Die jungen Mädchen Soro und Nako
7. Brautwerbung und Hochzeit
8. Familien- und Wirtschaftsleben
9. Religiöses, Krankheit, Subachen, Tod, Kuli
10. Religiös-soziale Einrichtungen
11. Die hohen Beamten des Reiches
12. Weibliche Beamte (Amazonen)
13. Das Kaisertum
II EINFALT TIERFABELN DER NUPE
1. Dagbatschi als Farmdieb
2. Dagbalscchi gewinnt die Braut durch Zahnraub
3. Dagba (Elefant) als Dagbatschis Reittier
4. Der Kampf der Vögel und der Vierfüßler
5. Wunden und Lügen
6. Dagbatsdil und Tunquollo
7. Farmbau Dagbatsdzis
8. Dagbatschi (Strickziehen)
9. Kansa (Strickziehen)
10. Die Mütze der Eule
11. Das verrückte Haus
12. Der Bock (Bikunji) überlistet die Hyäne ...
13. Vier Häuptlinge in einem Haus
14. Gbigbi und Utsaua (Eule und kleine Vögel)
15. Bestrafte Ausnutzung
16. Der belehrte Schwiegersohn
17. Leopard und Feuer
III SITTE DICHTUNGEN DER NUPE
18. Bestrafte Goldgier
19. Jäger, Krokodil, Zibetkatze (Dankbarkeit)
20. Frauensitte und Wanderameise
21. Bauer und Affe
22. Frauensitte - Affenkind
23. Erfolg der Hundepflege
24. Das wählerische Mädchen und die Verwandelten
25. Die wählerische Maid und der Fischmann
26. Das anspruchsvolle Mädchen
27. Der boshafte Schimpanse
28. Eine Frage der Nupe
29. Der sprechende Schädel
30. Mütterlicher Schwindel
31. Gute und Böse
32. Der Segen der verstorbenen Mutter
33. Segen der Himmelsfrau
34. Der entlaufene Junge
35. Lieblose Eltern
36. Der Blutschänder
IV WITZ DICHTUNGEN DER NUPE
37. Der Kriegszug der Blinden
38. Der Marikitsdzi (Betrüger) (schlecht ...
39. Der Saura
40. Der Listige
41. Lügen
42. Die bestraften Buhlen
43. Die gewarnte Buhlerin
44. Zu weit getriebene Eifersucht
45. Der schäbige Liebhaber
46. Weibliche Fügsamkeit
47. Einführung in den Gesdzledztsgenuß
48. Kampf der Geschlechtsorgane
49. Der unbeliebte Mund
50. Der verkleidete König
51. Der Ursprung der Geschlechtsteile
52. Das vom Bach bestrafte Mädchen
V WUNDER UND ZAUBER DICHTUNGEN DER NUPE
53. Die Amazonensage
54. Bruchstück der Schöpfungsgeschichte
55. Wie das Guineakorn zu den Menschen kam
56. Wie man zum Sorghum kam
57. Wie Kara (Fisch) einseitig ward
58. Das Feldhuhn
59. Die Schöpfung und der Tod
60. Der Ursprung der Kostbarkeiten
61. Die fünf Sklaven
62. Der unnütze Junge
63. Die Löwenfrau
64. Die drei Wünsche
65. Verwandeln (Die Goja)
66. Nächtliches Flötenblasen
67. Flucht des Knaben zum Bennumarkt
68. Samnas verbotener Nachtweg (die Subaclien)
69. Die Hexe (Subadze)
70. Tsclzibirris Wunderkinder
71. Das strahlende Mädchen
72. Das goldene Mädchen aus dem Kürbis
73. Die biblische Legende von Joseph in Agypten*
VI STEIGERUNG (DICHTUNGEN DER HAUSSA)
74. Der Drachentöter
75. Der Drachentöter
76. Die beiden Diebe
77. Der Jäger und der Iska (Alledjenu)
78. Eine Büffellegende
79. Elefantenlegende
80. Der Mann mit der Unsichbarkeit
81. Amazonensage der Heidenstämme (Nordhaussa)*
82. Dilla
VII HOHE DICHTUNGEN DER HAUSSA
83. Die Dichtung des Blinden
84. Das alte Weib
85. Die Karua
86. Der Goru
87. Der Weber (und der Blinde) *
VIII ERGÄNZUNG
88. Gisu und Löwe
89. Gisu und Koki (seine Frau*)
90. Spinne und Mauern
91. Hankaka (Schildrabe) und Gisu (Spinne)*
92. Elefant, Spinne, Flußpferd
93. Hyäne (Gura) und Husarenaffe (Bin)
94. Schakal und Hund
95. Elefant und Hahn
96. Hausbau
97. Hausbau
98. Elefant und Kamel
99. Flußpferd, Alligator, Jangrua
100. Schwein und Krebs
101. Katze und Ratte
102. Elefant und Eichhörnchen
103. Betrogene Güte
104. Betrogene Güte
105. Menschen und Wassergeister
106. Der gute und der törichte Knabe
107. Damatje goma (der Sohn der zehn Frauen)
108. Die Eintagsfrau
109. Geschichte vom lieblosen Vater
110. Der Mann mit seiner Freundin
111. Wiesel (Somu) und Hund Kare)
112. Warum der Milan Hühner raubt
113. Hahn als Schmied
114. Jägerlegende
115. Der Rabe
116. Frage
117. Lebensentscheidung
118. Unwahrscheinlichkeiten
119. Die drei starken Männer
120. Wandergenossenschaft
121. Jäger und Hyäne
122. Spinne
INHALT